Log der Gemeinde Balgheim - Link zurück zur Startseite
Auf einen Blick

News

September 2017

Do. 14.9.17 | allgemeine Meldung

E-Fahrzeug

E-Fahrzeug der Gemeinde in Betrieb genommen

Das Autohaus Klaiber hat den E-Golf der Gemeinde Balgheim kürzlich ausgeliefert. Es steht den Helferinnen und Helfern des Nachbarschaftshilfevereins MiKaDo ebenso zur Verfügung wie den Flüchtlingshelfern und für Dienstgeschäfte der Gemeinde. Während den Sommermonaten ist das Fahrzeug bei der Begegnungsstätte stationiert. Im Winter wird es in einer Garage beim Bauhof abgestellt, die demnächst errichtet wird.

Zusammen mit den Gemeinden Aldingen, Denkingen, Frittlingen und Wellendingen, wo der Fahrdienst „Spurwechsel“, welcher von den Gemeinden Dauchingen, Deißlingen, Niedereschach schon längere Zeit praktiziert wird, auch in unserem Bereich umgesetzt. Das Fahrzeug ist entsprechend beschriftet. Mit dem Slogan „N!“ für Nachhaltigkeit haben die E-Fahrzeuge dieser Gemeinschaft einen einheitlichen Wiedererkennungswert.

Wer beispielsweise keine andere Möglichkeit hat, zum Arzt zu kommen oder einzukaufen, kann sich durch Fahrer/-innen von MiKaDo befördern lassen. Die Nutzung des Fahrzeugs selbst ist kostenlos. Die Fahrer erhalten eine Vergütung. MiKaDo sucht übrigens noch Fahrer/-innen.

Damit sind nun unter der Idee „Spurwechsel“ insgesamt 8 Gemeinden in unserer Region mit einem leisen und abgasfreien Fahrzeug unterwegs. Sie bieten umweltschonende Mobilität in einem vorbildlichen Verbund an und führen damit auch den Nachhaltigkeitsgedanken fort.


:: zurück zum Seitenanfang

News

Gemeindeverwaltung
Marienplatz 3
D-78582 Balgheim
T 07424/940009-0
F 07424/940009-40
info@balgheim.de

Darstellung