Log der Gemeinde Balgheim - Link zurück zur Startseite
Auf einen Blick

News

November 2019

Mi. 20.11.19 | allgemeine Meldung

Rückblick Seniorennachmittag

Rückblick auf den kommunalen Seniorennachmittag 2019

Schön, dass in diesem Jahr wieder viele Seniorinnen, Senioren und Rentner von der Gelegenheit, sich zu treffen und austauschen zu können, regen Gebrauch gemacht haben und der Einladung der Gemeinde gefolgt sind.

Eingangs zog Bürgermeister Helmut Götz wiederum eine Jahresbilanz. Er informierte über mittlerweile umgesetzte Projekte sowie weitere Planungen für die Folgejahre. Mit Blick auf seinen Eintritt in den Ruhestand zum Jahresende verabschiedete er sich seinerseits am letzten Seniorennachmittag unter seiner Regie, bevor er im kommenden Jahr von der Veranstalterseite auf die Gästeseite wechsle. Er dankte allen Unterstützern sowie denjenigen, die sich während seiner Amtszeit ehrenamtlich engagieren oder engagiert haben.

Für den musikalischen Teil sorgte während des gesamten Nachmittags Alleinunterhalter „Benny“ aus Stühlingen. Weitere Programmpunkte steuerten der Kindergarten St. Josef, die TSV-Kinderturngruppen sowie das TSV-Eltern-Kind-Turnen bei. Auch die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins „Liederkranz“ Balgheim ließen es sich nicht nehmen, den Nachmittag wie in den Vorjahren wiederum mit unterhaltsamen Liedbeiträgen aufzulockern.

Nach Kaffee und Zopfbrot wurde vom Rathausteam mit Kaltgetränken bewirtet. Zum Vesper gab es wieder den traditionellen Wurstsalat.

Im Rathaus hatte man abermals ein „Balgheim-Quiz“ erarbeitet, welches eine willkommene Beschäftigung für alle Gäste darstellte. Darin wurde nach Bemerkenswertem und Interessantem aus und über Balgheim gefragt. Mit Begeisterung sind viele ans Werk gegangen, die Wissens- und Schätzfragen zu lösen. Die Auswertung und Punktevergabe für die richtigen Antworten übernahm die Verwaltung. So wurde die Bekanntgabe der Auflösungen mit Spannung erwartet. Die ersten 3 Plätze mit den höchsten Punktzahlen wurden mit einem Preis belohnt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde sowie das ehrenamtliche Deko-Team haben zusammen mit anderen freiwilligen Helfern wieder einen schönen Rahmen für diesen Unterhaltungsnachmittag bereitet. Aus dem Verkauf der Dekoration kamen beinahe 200 EUR als Spende zugunsten der Unterhaltung der Wanderwege zusammen.

Alle Gäste bekamen auf den Nachhauseweg ein Tütchen mit Krokuszwiebeln mit, die dazu anregen sollen, Blumen und für Insekten zu pflanzen. Gerade Krokusse seien als erste Frühjahrsblüher für Bienen wichtige Nahrungsquellen.

Der Bürgermeister richtete abschließend seinen Dank an alle Helferinnen und Helfern sowie an die Mitwirkenden und an alle, die zum Gelingen des Seniorennachmittags der Gemeinde beigetragen haben.


:: zurück zum Seitenanfang

News

Gemeindeverwaltung
Marienplatz 3
D-78582 Balgheim
T 07424/940009-0
F 07424/940009-40
info@balgheim.de

Darstellung