Log der Gemeinde Balgheim - Link zurück zur Startseite
Auf einen Blick

Gewerbegebiet

Das heimische Gewerbe hat sich in den letzten Jahren positiv und zukunftsorientiert entwickelt. Mehrere Betriebserweiterungen, Auslagerungen aus Gemengelagen sind hierfür ein Beispiel. Hinzu kamen Neuansiedlungen von innovativen Fabrikations- und Dienstleistungsbetrieben. Möglich wurde dies durch die Ausweisung von neuen Gewerbegebietsplätzen und der Förderung von Betriebserweiterungen am bestehenden Standort. Dadurch sind die Arbeits- und Ausbildungsplätze von 166 im Jahr 1995 bis heute auf über 270 angestiegen.
Im gesamten Gemeindegebiet ist DSL Internet vorhanden.

Verkehrsgünstige attraktive Gewerbeflächen

Gewerbegebiet «Steigäcker»

Preis: 45,00 EUR/m²
(voll erschlossen, zzgl. Hausanschlüsse und Vermessungskosten)
Größe: noch variabel

Beschreibung und Bebauungsvorschriften:

Die Gemeinde Balgheim bietet den Gewerbebetrieben ihre Unterstützung und notwendige Hilfestellungen an. Wir sind an der Ansiedlung von Handwerksbetrieben sowie auch von kleineren bis größeren Gewerbebetrieben gleichermaßen interessiert. Unsere Gemeinde ist verkehrstechnisch an der B 14 zwischen Rottweil und Tuttlingen direkt vor den Toren der Stadt Spaichingen günstig gelegen.
Speziell der Gewerbebereich an der B 14 eignet sich für zwei- bis mehrgeschossige Bauweise, wobei auf Grund der leichten Hanglage im Untergeschoss Garagen, Stellplätze und Lagerflächen vorgesehen werden können. Für das Gewerbegebiet «Steigäcker» ist eine Verbreiterung der Zufahrt mit Linksabbiegespur auf der L 438 von der B 14 her geplant.

Der Gewerbesteuerhebesatz beträgt 340 v.H.


:: zurück zum Seitenanfang

Gewerbegebiet Steikäcker

Gemeindeverwaltung
Marienplatz 3
D-78582 Balgheim
T 07424/940009-0
F 07424/940009-40
info@balgheim.de

Darstellung